Tag 122: 12.08.2013 noch 155,2 von 2186 Meilen

Mit dem Sonnenaufgang über dem See wurde es nichts. Da fehlte mir wohl ein wenig die Orientierung. Die Sonne ging hinter mir über den Bäumen auf. Trotzdem, es war eine sehr ruhige Nacht. Überhaupt kein Wind. Nur ein wenig Federvieh über dem Wasser konnte man hören. Heute sollten es mal wieder 15 Meilen werden. Sind gegen 8:00 Uhr los gekommen. Vorher noch am Strand gefrühstückt. Erst gegen 17:30 Uhr kommen wir am Pierce Pond Shelter an. Mehr geht auch wirklich nicht mehr. Der Shelter liegt im Wald direkt vor einem großen See. Da es hier eigentlich nicht mehr kalt ist, hätte ich gerne im Shelter geschlafen. Die vielen Mücken überzeugen mich aber. Ich baue das Zelt wieder direkt am Wasser auf. Muss nur schauen, bei den vielen Wurzeln, die hier aus dem Boden ragen, dass ich für die Isomatte eine gerade Fläche finde.

 SAMSUNG SAMSUNG SAMSUNGSAMSUNG

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>