Tag 79: 1.7.2013 1261,9 von 2186 Meilen

Die Nacht hat es einmal satt geregnet mit Blitz und Donner. Nett sich sowas aus ‘nem Schlafsack unter einem trockenen Shelterdach anzusehen. Allerdings mehr Wasser für den Morgen habe ich so auch nicht bekommen. Mit wenig Frühstück, die neu gekauften Tortias schmecken nicht, um 7:10 Uhr los. Der Weg ist wieder sch…. Dazu noch die nassen herunter hängenden Zweige. Hatte gestern Abend noch mit Rolling R. telefoniert. Der hatte gestern großes Trail-Magic. Die Leute sollen dann aber noch volle Gallonenflaschen mit Wasser dort gelassen haben. Trotzdem sind es fast 3 Meilen für mich, bis endlich richtig gefrühstückt werden kann. Später nach dem Mittagessen geht es runter an eine gut befahrene Straße. In den Ort brauche ich aber nicht. Als ich über diese Brücke gehe, sieht man den nächsten Regenschauer schon kommen. Rechtzeitig kann ich mich unter der Brücke auf den Bahngleisen in Sicherheit bringen.
Dem nächsten Schauer entkomme ich dann leider nicht. Auf der anderen Seite der Brücke geht es sehr steil und felsig wieder bis nach oben. Man war aus unserem Buch aber schon vorgewarnt. Den Rest des steilen Hanges bekomme ich noch ohne Regen hin. Als sich am Wegrand ein Platz für mein Zelt bietet nutze ich den Augenblick und ruhe mich drinnen eine Weile aus. Der erwartete nächste Schauer bleibt erst einmal aus. Also nach ‘ner knappen Stunde alles wieder eingetütet. Als es da oben weiter geht, komme ich fast in einen Geschwindigkeitsrausch. Auf einem schmalen Aschepfad geht hier für 1 1/2 Stunden die Post ab. Am Wegesrand auch reife Blaubeeren und Himbeeren. Die lasse ich heute links liegen. Hoffe aber, dass Morgen noch einmal so eine Gelegenheit kommt. Um 20:00 Uhr schlage ich wieder mal gleich neben dem Trail mein Zelt auf. Morgen soll’s dann mal wieder kurz in den Ort gehen. Mal sehen ob ich nicht auch Rolling R. wieder einhole.

SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>